15. Juni 2018

SEBASTIAN GRANDITS & BAND

THE SOUND OF HALLSTATT
Das nächste Konzert der heurigen Konzertreihe “The Sound of Hallstatt” findet unter dem Motto “The Sound of Singer Songwriter” statt.
Als musikalischer Tausendsassa streift Sebastian Grandits mit Leidenschaft durch die Welt der Töne, Rhythmen und Harmonien. Dabei hat er entdeckt, dass er mit österreichischer Mundart seine musikalischen Geschichten am besten erzählen kann – obgleich sich auch immer wieder der ein oder andere englische Song einschleicht.

SEBASTIAN GRANDITS & BAND:
Sebastian Grandits (Gitarre und Vocals)
Monika Ciernia (Saxophon)
Flo Paul Ebner (Keys ) – Markus Rischawy (Drums)
Patrick Premauer (Bass)

www.sebastiangrandits.at

EINTRITT:
Einzelveranstaltung:
Vorverkauf: € 19,00
Abendkasse: € 21,00

9. Juni 2018

PRIDE RUN POP:SCH LIVE
Prater Hauptallee / Höhe Kaiserwiese direkt beim Praterstern
09:00 – 17:00 Uhr.

Erstmalig findet am Samstag, 09. Juni der erste PRIDE RUN Vienna 2018 statt bei dem Menschen, Vereine, Firmen, Familien, Freund*innen, Kolleg*innen ihren Support, ihre Solidarität zeigen und eine Community gemeinsam 5km für Akzeptanz läuft!

Lauf mit oder sei vor Ort um die mittlerweile über 800 angemeldeten Läufer*innen kräftig anzufeuer

Im Zuge dessen findet das große Abschlussfest mit tollem Line Up, Vereinen, weiteren Programmpunkten, Sieger*innenehrung, Workshops und Food Trucks statt!

Moderation: Philipp Pertl

09:00 / DJ NicA
12:30 / Offizielle Eröffnung & Sieger*innenehrung
13:00 / Zoë (ESC Starterin)
13:30 / pop:sch die Band
14:30 / Naughty Night DJ Trio (Loveshack, Pyromana, Ashton Matters)
16:00 DragJane Bubb Le Gum Lecter

1. Juni 2018

THE GHOSTS WITHIN – MALA SIRENA

››Wie kann ich mir sicher sein, dass meine Stimme (…) gehört oder erhört wird? Diese Frage deutet bereits an, dass es bei der Stimme nicht nur darum geht, dass sie erhoben wird, sondern auch, dass diesem Erheben etwas entsprechen muss, eine Art von Resonanz (…).‹‹ Helmut Draxler

››Identity is the crisis, can’t you see.‹‹ X-Ray Spex

MALA SIRENA versteht sich als queer-feministischer Konzeptchor, der sich (vor allem) auf Popmusik bezieht. MALA SIRENA setzt auf Methoden des Medleys, der Montage, des Remix. MALA SIRENA ist referenziell. MALA SIRENA ist Praxis und Theorie und auch passion. MALA SIRENA fokussiert auf Unterbrechungen und Auslassungen, auf Leerstellen als Möglichkeits- und Resonanzräume, aus denen sich neue Stimmen erheben können. MALA SIRENA will das Verdrängte zum Vorschein und das Ausgeschlossene zum Schwingen bringen. MALA SIRENA sendet mixed messages. MALA SIRENA erscheint und verschwindet. MALA SIRENA kommuniziert mit Gespenstern.

MALA SIRENA ist ein Chor, der im Herbst 2017 von Florian Paul Ebner und Constanze Ruhm in Wien gegründet wurde.

We’re still here
We are the ghosts within
When will you know
We’re where we belong?

For the Ghosts Within
Wyatt/Stephens/Atzmon
Lyrics by Alfreda Benge

Information

23. Februar 2018

Eine MUSICALische Reise um die Welt- mit Live Band

Das Showprogramm „Let‘s fly away“ übermittelt Ihnen feurige Rhythmen von Südamerika, die erdigen Töne Afrikas oder operettenhaft klingende Wiener Musikkultur. Es ist nicht nur geografisch, sondern auch musikalisch für jeden etwas dabei. In dem über zweistündigen Rundflug mit kurzer Erholungspause, möchten wir Sie mit Klassikern von UdoJürgens, Frank Sinatra und Edith Piaf verwöhnen, Sie in die Welt der Musicals wie Mozart, Elisabeth oder Phantom der Oper entführen und mit Disneys Meisterwerken wie König der Löwen oder Mary Poppins verzaubern. Auf gar keinen Fall darf ein Aufenthalt in Wien mit seinenklassischen Melodien fehlen.

Fünf junge, ambitionierte und routinierte MusicaldarstellerInnen führen, begleitet von einer vierköpfigen Live-Band , szenisch durch das musikalisch grenzenlose Programm von Soul, Pop, Klassik, Operette, Musical und Chanson. Highlights wie Steppnummern, Body-Percussion- Einlagen und neu arrangierte Medleys garantieren einen einzigartigen und unterhaltsamen Höhenflug für jede Altersklasse.

Let’s fly away – Das Musical

Termin:
23.02.2018, 20:00 Uhr

Einlass:
19:00 Uhr

Ort:
SZentrum Schwaz, Andreas-Hofer-Straße 10, 6130 Schwaz

TICKETS HIER

27. August – Beck am Weinsommer Gumpoldskirchen

2016 war der Auftritt am »Weinsommer Gumpoldskirchen«

eines der intensivsten Konzerte des Jahres für Beck, irgendwie unerwartet – denn eigentlich liebt Thomas Beck ja das gesetzte, stille Publikum. Doch in Gumpoldskirchen ist das anders: Der Weinsommer ist nicht nur ein Fest der gehobenen Küche und bester Weine – sondern auch ein Festival der gegenwärtigen Dialektmusik. Mit grossartigem, aufmerksam – kritischem Publikum.

So wie schon vergangenes Jahr stammt das Musikprogramm auch 2017 wieder von Thomas Beck, es spielen: Attwenger, Der Nino aus Wien, Bratfisch, Birgit Denk, Ulli Bäer – Gebrüder Ullrich – und eben auch Beck selbst.

http://www.weinsommer-gumpoldskirchen.at

Beck am Weinfest Gumpoldskirchen

12. August – Beck am Wolfgangsee

Kurz bevor Beck mit seinem neuen Programm am Weinsommer Gumpoldskirchen auftritt, spielt er direkt am Wofgangsee.

Das wird ein Weinfest! Wein am See: Wein am Wolfgangsee. Mittlerweile veranstalten wir seit vier Jahren unsere Wein am See Verkostungen, in diesem Jahr haben wir uns ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Ein großes Weinfest und die besten Winzer wieder direkt am Wolfgangsee…

Beck am Wolfgangsee